Echnaton für Bienen mit Uräusschlange und Sonnenscheibe

Uräus mit Aton auf der Krone des Echnaton
Uräus mit Aton auf der Krone des Echnaton
Echnaton ohne Sonnenscheibe ist wie eine Beute ohne Bienen. So bekommt der Pharao der Amarnazeit Aton auf die weisse Krone. Gehalten wird die Sonnenscheibe von einer sich blähenden Kobra, derUräusschlange. Sie taucht oft auf den Abbildungen von Göttern und Pharaonen als Schutzsymbol auf. So stellen wir auch die Bienen unter Atons belebende Energie und unter den Schutz des Uräus. Ganznach der 300 Jahre alten Tradition der Figurenbeuten, die auch damals schon als Wächter, zu Schutz der Bienen aufgestellt wurden.