Abendteuer StadtNatur und globoVerde

Bernd Kobr, globoVerde beim Zeidlerschützen
Bernd Kobr, globoVerde beim Zeidlerschützen

Während sich die Jungbienen am Flugloch des Zeidlers einfliegen kommt Bernd Kobr auf den Neutorzwinger. Es ist Heute im Rahmen Abendteuer StadtNatur des Umweltreferates Nürnberg 'Tag der offenen Tür' im Rücken des Zeidlers. Die Honigmanufaktur in seinem Bauch läuft auf Hochtouren. Wenn der Japanische Schnurbaum oberhalb des neutorzwingers Ende Juli, Anfang August blüht, weiß ich nicht, ob ich mich noch zurückhalten kann, den Zeidler-Bienen nicht doch eine Wabe abzuluchsen. Haben Sie schon einmal echte Honig-Raritäten genascht, zum Beispiel Erdbeerbaum-Honig aus Sardinien, Bärlauch-Honig aus Deutschland oder Eichen-Honig aus Griechenland? Diese und andere Honige aus aller Welt finden Sie bei globoVerde von Bernd Kobr. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0