Beutenausbau Bär für Bienen

Der Beutenausbau nimmt nocheinmal grnauso viel Zeit in Anspruch, wie die Skulptur selbst. Die Bienen sitzen konfortabel in einem 3-Raum-System. Um später auch in den Genuß von Api-Air zu kommen, der neuen Terapiemethode mit Stockluft, darf auch ein eigenes Lüftungssystem nicht fehlen. Eine praktische Möglichkeit zum Zufüttern und ein offenes System, um verschiedentlich gegen Varroa behandeln zu können, je nach Region und Betreuer sind Standart. Die Türen sind auch schon eingebaut, jetzt geht es weiter im Bauch des Bären.