Figurenbeuten in guter Zusammenarbeit mit dem Imker

Karin Preis vom Imkerverein Mittlerer Aischgrund betreut 2 Figurenbeuten
Karin Preis vom Imkerverein Mittlerer Aischgrund betreut 2 Figurenbeuten
Figurenbeuten in guten Händen, das macht Freude, wie hier am Kräuterrundweg in Ühlfeld und Vestenbergsgreuth. In der Figurenbeute Pfarrer Veit vom Berg ist das selbe Bienenvolk seit 4 Jahren. Direkt neben der Hauptstraße fliegen sie quer über den Fussweg hin zu ihren Trachtquellen. Das Kleinstadtleben mot der Brauerei Prechtl gegenüber findet in unmittelbarer Nähe statt. Die Imker nutzen jede Gelegenheit neben der Figurenbeute Honig zu verkaufen (so auch am kommenden Sonntag) und nebenbei das Bienenvolk im Rücken der Skulptur zu zeigen. Das ist eine gelungene Öffentlichkeitsarbeit und da die Figurenbeuten entlang des Kräuterrundweges im Besitz der Gemeinden sind, bekommt der Imkerverein  von der Gemeinde einen kleinen Obolus nebst Aufwandsentschädigung für die Betreuer. Auch gut!