Frischer Honig aus dem Lorenzer Reichswald im Honighäusla Nürnberg

Honig aus dem Nürnberger Reichswald, Zeidler Pfründe
Honig aus dem Nürnberger Reichswald, Zeidler Pfründe
Dort wo die Zeidler ehemals den Honig für den weltberühmten  Nürnberger Lebkuchen förderten, dort hat der 'Bienenhüter' seine Bienen stehen. (www.die-bienenhüter.de); genauer im Lorenzer Reichswald, (der Standort ist auf der Webseite eingezeichnet). Der Nürnberger Burg-Zeidler mit 'Bienen im Bauch' gibt keinen Honig ab. So muss der Honig im Honighäusla von den Bienen aus den ursprünglichen Zeidlerpfründen gewinnen werden. Probieren und kosten Sie. Nürnberger Honighäusla, Bergstr. 23, 90403 Nürnberg