Der Kuss nach Rodin für Bienen

Tonmodell DER KUSS, nach Rodin als Bienenhaus
Tonmodell DER KUSS, nach Rodin als Bienenhaus
Der Kuss, oder für Bienen gesprochen Der Schwarm, soll als Bienenstock entstehen. Die Unverbindlichkeit des Augenblicks muss den Zeitgenossen Rodins um die Jahrhundertwende des 19. Jahrhunderts so an diesem Hauptwerk berührt haben. Rodin lässt viel Luft zwischen den Protagonisten. "Toute l'œuvre n'est qu'un baiser" schreibt Véronique Mattiussi in Auguste Rodin der Reihe idées reçues.