Der Kuss für Bienen, Schnitzarbeiten

Francesca und der Kuss für Bienen
Francesca und der Kuss für Bienen
Während die Hummelköniginnen aufgewacht sind und nach einem geeigneten Nistplatz suchen, ist Francesca soweit geschnitzt. Gemeinsam sitzt sie mit Paolo auf einem Bienenkorb und küsst sich ums Leben. Bei Dante wird sie kurz darauf umgebracht. Die Figurenbeuten sind eine Hymne ans Leben. Es sind Skulpturen die mit Leben gefüllt, noch mehr Leben bringen.