Bienenstock und Putto

Der Birnauer Honigschlecker als Bienenstock
Der Birnauer Honigschlecker als Bienenstock
Der Beutenraum des Birnauer Honigschleckers
Der Beutenraum des Birnauer Honigschleckers
Viele Detailarbeiten am Schluss sind sehr zeitaufwendig. Die Fenstergriffe müssen passen in Form und Funktion, der Filz für die Isolierung ist von der Nürnberger Textilkünstlerin Sylvie Ludwig extra in der richtigen Größe und Farbe gewalkt. Wie ein Puzzle fügt sich nun jedes Detail zu einem großen Ganzen mit dem Ziel den Bienen ein perfektes Zuhause anzubieten. Der Betreuer hat bei dem drei-Raum-Beutensystem größt möglichen Handlungsspielraum.