Kokon

Dick gepolster, mit Daunenjacke unter dem Schnittschutz trotze ich den Temperaturen. Den Bienen im Zeidler (Nürnberger Burg) geht es gut. In der Windel sehe ich, dass sie an ihrer Nahrung zeeren, aber schön in ihrer Wintertraube zusammengezogen bleiben. Figurenbeuten bieten eine dicke Schutzhülle, welche Temperaturschwankungen federt. Bei 20cm Wandstärke in Eichenholz heißt es,dass auch Mobilfinkstrahlung aussen vor bleibt. Die einschlägigen Bienen-Wissenschaftler behaupten wehement, dass Mobilfunkstrahlung keine Auswirkungen auf unsere Bienen habe, zu hoffen wäre es, aber ich bin mir da nicht so sicher. Vorsichtshalber trainiere ich meine Innenräume für die Bienen auf die optomale Wandstärke. Strahlenschutz inklusive.
Schutzraum für Bienen entsteht
Schutzraum für Bienen entsteht